IG Südumfahrung NEIN
Keine Autobahn im Leimental
  Logo der IG Südumfahrung Nein
 
 


© 2004-2020 IG Südumfahrung NEIN
IG Aktuell


Mehr Neuigkeiten


AKTUELLES   





Gute Gründe...

Ablehnung durch die Betroffenen
Die betroffene Bevölkerung und die meisten Leimentaler Gemeinden lehnen die Südumfahrung deutlich ab. Damit stellt sich die Situation anders dar als bei den Projekten in Frenkendorf / Füllinsdorf mit der H2 oder bei den Umfahrungen von Sissach und Grellingen. »»»

Michael Schreiber, Flüh:

«Die Argumente der Befürworter sind grösstenteils unehrlich. Warum soll auf Kosten einer Bevölkerung eine Strasse gebaut werden, die sie weder will noch braucht?»