IG Südumfahrung NEIN
Keine Autobahn im Leimental
  Logo der IG Südumfahrung Nein
 
 

Downloads


Verschiedene Dokumente...
home / medienmitteilungen /
DateiGrösseonline seit
.. ..  
CMS MM 20071108 Suedumfahrung Basel Wuerde Den Schlatthof Zerschneiden [119 KB] 14.04.2014
MM 20050323 Richtplan [83 KB] 08.02.2007
MM 20061123 Zum Laeufelfingerli [80 KB] 08.02.2007
MM 20070627 Krip3 [22 KB] 27.06.2007
MM 20070828 Motion Schneider [76 KB] 29.08.2007
MM 20080413 Start Initiative2 [76 KB] 08.06.2008
MM 20080826 Ausklammerung KRIP [54 KB] 26.08.2008
MM 20110127 Umfahrung Allschwil [69 KB] 27.01.2011
MM 20140227 ELBA Vernehmlassung [271 KB] 27.02.2014
MM 20140411 RR Umfahrung Allschwil [64 KB] 11.04.2014
MM 20140515 Stellungnahme LR-Vorlage ELBA [28 KB] 15.05.2014
MM 20150529 LR ELBA Entscheidung [343 KB] 30.05.2015
MM 20151124 Umfahrungsstrasse Leimental [26 KB] 24.11.2015
MM 20160122 Regierung Plant Ohne Suedumfahrung [27 KB] 25.01.2016
MM 20160402 Birsstadt [230 KB] 03.04.2016
MM 20160610 GV2016 [27 KB] 10.06.2016
MM 20170612 Generalversammlung IG Suedumfahrung Nein 2017 [417 KB] 12.06.2017
MM GV2006 [77 KB] 08.02.2007
MM IG 20050422 [76 KB] 08.02.2007
MM Aggloprogramm [78 KB] 08.02.2007
MM Initiative Vors Volk [76 KB] 08.02.2007
MM Krip2 Vernehmlassung [75 KB] 08.02.2007
MM Kuerbisfest Medieninfo [109 KB] 08.02.2007
MM Kuerbisfest Reminder [79 KB] 08.02.2007
MM Kuerbisfest Rueckblick [81 KB] 08.02.2007
MM Richtplan Vernehmlassung [80 KB] 08.02.2007
MM Zur Stauanalyse Schuepbach [74 KB] 08.02.2007
Plattform Leimental Plus 20140513 MM ELBA [208 KB] 14.05.2014
VCS 20140411 MM Keine Suedumfahrung Mit Salami-Taktik [58 KB] 14.04.2014
Bibo Feb2005 Suedumfahrung [89 KB] 08.02.2007
Standpunkt IG [89 KB] 08.02.2007


© 2004-2018 IG Südumfahrung NEIN
IG Aktuell


Mehr Neuigkeiten


AKTUELLES   





Gute Gründe...

Die Zukunft lässt alles offen
Die Aufnahme der Südumfahrung in den Richtplan ist unnötig, weil die freien und wertvollen Gebiete zwischen Ettingen, Therwil, Biel-Benken und Oberwil ohnehin nicht überbaut werden können – oder dann nur mit Einwilligung des Kantons. Eine Sicherung für die Zukunft braucht es deshalb nicht. »»»

Susanne Meuwly, Reinach:

«Mit Entsetzen habe ich zur Kenntnis genommen, das es dem Kanton nun ernst ist mit diesem Wahnsinn»