IG Südumfahrung NEIN
Keine Autobahn im Leimental
  Logo der IG Südumfahrung Nein
 
 

Initiative "Keine Autobahn im Leimental" (2004)


Volksinitiative eingereicht!

Die nichtformulierte kantonale Volksinitative "Keine Autobahn im Leimental" gegen die weitere Planung der südlichen Umfahrung der Stadt Basel konnte Ende 2004 innerst kürzester Zeit mit 5500 Unterschriften eingereicht werden. Und inzwischen haben die Gemeindeversammlungen der vier am stärksten betroffenen Gemeinden ihre Gemeinderäte zur aktiven Opposition gegen die Südumfahrung verpflichtet.

Die aus dem Initiativkomitee hervorgegangene "IG Südumfahrung NEIN" hat nach einem Flyerversand im März 2005 über 1000 neue Mitglieder gewonnen.



© 2004-2018 IG Südumfahrung NEIN
IG Aktuell


Mehr Neuigkeiten


AKTUELLES   





Gute Gründe...

Massive Beeinträchtigung von Umwelt und Lebensqualität
Die Südumfahrung zerstört bedeutende Landschafts- und Naturwerte und beeinträchtigt Lebensraum und Lebensqualität massiv. Nicht zuletzt wird die zusammenhängende offene Landschaft des mittleren und hinteren Leimentals durch die neue Strasse zerschnitten. »»»

Michael Schreiber, Flüh:

«Die Argumente der Befürworter sind grösstenteils unehrlich. Warum soll auf Kosten einer Bevölkerung eine Strasse gebaut werden, die sie weder will noch braucht?»